Rundwanderung Füssen – Alatsee (Saloberalpe) (Kategorie 10 – 25 km)

Tourist Information Füssen – Reichenstraße (Fußgängerzone) – am Stadtbrunnen rechts abbiegen in die Ritterstraße – Kemptener Straße bis Kreisverkehr – links abbiegen in die Morisse – nach ca. 200 m an der Morisse-Felsenge auf den rechts von der Straße abzweigenden Kobelweg (Wanderweg) – Ober Kobelweg und anschließend Hahnenkopfweg in Richtung Westen bis zum Zweiseenblick über dem Alatsee – Abstieg zum Alatsee – Umrundung Alatsee möglich (ca. 35 Minuten); Einkehrmöglichkeit im Hotel Alatsee am Ostufer (mit Badeplatz und Kneippbecken)

– Rückweg: am Kneippbecken nahe des Hotels Alatsee nach links in den Waldweg einbiegen, der parallel zur Alatseestraße verläuft – Waldweg zunächst ansteigend, dann absteigend talabwärts bis zum Obersee folgen – südlich an Obersee und Mittersee vorbei bis zum Badecafé (Einkehrmöglichkeit) – am Badecafé in den Badseeweg einbiegen – Badseeweg – Schwärzerweg – Ländeweg – Lechfall – Lechfall auf dem Maxsteg überqueren – links abbiegen in die Tiroler Straße – Tiroler Straße – Theresienbrücke – Füssener Altstadt. Gehzeit Tourist Information Füssen bis Alatsee ca. 1,5 Stunden; Gehzeit rund um den Alatsee: ca. 35 Minuten; Gehzeit Alatsee – Lechfall – Altstadt ca. 1,5 Stunden. Ca. 11 km.

Die Wanderung kann verlängert werden: am nordwestlichen Seeufer zweigt vom Alatseerundweg der Anstieg zur Saloberalpe (1100 m) ab. Aufstieg ca. 40 Minuten. Gemütliche Hütte mit großer Sonnenterrasse. Abstieg wie Aufstieg oder Abstieg nach Vils/Tirol und von dort wieder hinauf zum Alatsee (beschildert).
Wem das ganze an einem Tag zu viel ist, kann auch in einem Bauernhof übernachten und die Wanderung am nächsten Tag fortsetzen.

Tourist Information Füssen
Füssen Tourismus und Marketing
Kaiser-Maximilian-Platz 1
87629 Füssen im Allgäu
Telefon 08362/9385-0
Telefax 08362/9385-20
Email:
tourismus@fuessen.de

Homepage Füssen

zurück zum Seitenanfang